zurückUnternehmensdetails anzeigen/ausblenden

Unternehmen

WEHRLE-WERK AG

Bismarckstraße 1 - 11
79312 Emmendingen


Telefon07641 585-105

Homepage http://www.wehrle-werk.de
Unternehmensbeschreibung
Mit den drei Geschäftsbereichen Energietechnik, Umwelttechnik, Fertigung und mehreren internationalen Tochtergesellschaften und Partnern entwickelt, plant, liefert und betreibt WEHRLE Anlagen und Komponenten zur Energieerzeugung aus Verbrennungsprozessen, Klärschlammverbrennung zur Phosphorrückgewinnung, industrielle Wasseraufbereitung, Abwasser- und Abfallbehandlung, Güllebehandlung, Wasserrecycling und Wertstoffrückgewinnung aus Abwässern und fertigt in den werkseigenen Hallen Komponenten für den Maschinen- und Anlagenbau. Neben der Fertigungsqualität legt WEHRLE größten Wert auf die Ausbildung der eigenen Fachkräfte. Bei Schweißkonstruktionen gewinnen WEHRLE-Azubis regelmäßig Preise bei landes- und bundesweiten Wettbewerben. Aber auch sonst kann sich die Ausbildung bei WEHRLE sehen lassen: Wo sonst können engagierte junge Menschen eine solche Vielfalt von Aufgaben erlernen und ihren Erfahrungsschatz aufbauen!

Praktika als

 

 
Industriemechaniker

Branche
Metall, Maschinenbau, Anlagenbau
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums Während des einwöchigen Praktikums erhaltet ihr einen Einblick in das Berufsbild des Industriemechanikers (m/w/d) durch: - Kennenlernen von diversen Bearbeitungsmaschinen und Bearbeitungsverfahren, z. B. Bohren, Drehen, Fräsen,... - Kennenlernen von Handfertigkeiten in der Ausbildungsabteilung - Mithilfe bei verschiedenen Arbeitseinsätzen - Schweißübungen in der Lehrschweißerei - Herstellung eines Übungsstückes in der Ausbildungswerkstatt Handwerkliches Geschick und Neugierde sind hier beste Voraussetzungen, um während des Praktikums das Berufsbild in all seinen Facetten kennen zu lernen. Dabei werdet ihr ständig von unseren Mitarbeitern und den Auszubildenden betreut und erhaltet Gelegenheit, Informationen aus erster Hand zu erhalten.
 

 
Konstruktionsmechaniker

Branche
Metall, Maschinenbau, Anlagenbau
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums Während des einwöchigen Praktikums erhaltet ihr einen Einblick in das Berufsbild des Konstruktionsmechanikers (m/w/d) durch: - Kennenlernen von diversen Bearbeitungsmaschinen und Bearbeitungsverfahren, z. B. Bohren, Drehen, Fräsen,... - Kennenlernen von Handfertigkeiten in der Ausbildungsabteilung - Mithilfe bei verschiedenen Arbeitseinsätzen - Schweißübungen in der Lehrschweißerei - Herstellung eines Übungsstückes in der Ausbildungswerkstatt Insbesondere in der Lehrschweißerei hat man ausgiebig Zeit und Gelegenheit die verschiedenen Schweißverfahren näher kennen zu lernen. Wer also mit dem Gedanke spielt, sich in diesem Berufsbild ausbilden zu lassen, ist hier genau richtig !!! WEHRLE nimmt bei Wettkämpfen auf Landes- und Bundesebene regelmäßig vordere Plätze ein. Also: Wenn Du schweißen lernen möchtest, bist Du bei WEHRLE an der richtigen Adresse. Dabei werdet ihr ständig von unseren Mitarbeitern und den Auszubildenden betreut und erhaltet Gelegenheit, Informationen aus erster Hand zu erhalten.
 

 
technischer Produktdesigner

Branche
Metall, Maschinenbau, Anlagenbau
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums Das Ziel des einwöchigen Praktikums als technischer Produktdesigner (m/w/d) ist es, die Zusammenhänge zwischen Idee, Darstellung der Idee in 3D-Modell, bis hin zur fertigungsgerechten Zeichnung zu vermitteln. Mit modernen CAD-Tools werden die vielfältigen Tätigkeiten des technischen Produktdesigners (m/w/d) vermittelt. Schwerpunkte hierbei sind: - räumliches Vorstellungsvermögen - Genauigkeit und - Sauberkeit der Zeichnungen Im Praktikum hast Du deinen eigenen Arbeitsplatz mit Zugang zu den im Unternehmen verwendeten 2D- und 3D-Programmen und zeichnest und konstruierst nach Vorgabe von einfachen und komplexen Aufgabenstellungen. Zuvor lernst Du natürlich zunächst das Zeichenprogramm kennen und wirst während des Praktikums von unseren Mitarbeitern und Azubis ständig betreut.
 

 
Industriekaufmann (m/w/d)

Branche
Metall, Maschinenbau, Anlagenbau
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums Ziel des einwöchigen Praktikums ist es, einen Einblick in das Berufsbild des Industriekaufmann (m/w/d) und den damit verbundenen täglichen Aufgaben zu erhalten. Hierbei werdet ihr i.d.R. in verschiedenen Abteilungen wie z.B. Einkauf, Marketing, Buchhaltung, Auftragsabwicklung, Logistik eingesetzt. Hierbei schaut ihr den Azubis und Sachbearbeitern über die Schulter und arbeitet nach Möglichkeit in Teilbereichen selbständig mit.