zurückUnternehmensdetails anzeigen/ausblenden

Unternehmen

SICK AG

Erwin-Sick-Straße 1
79183 Waldkirch


Telefon07681/202-3104

Homepage http://www.sick.com
Unternehmensbeschreibung

SICK ist einer der weltweit führenden Hersteller von Sensoren und Sensorlösungen für industrielle Anwendungen. Das 1946 von Dr.-Ing. e. h. Erwin Sick gegründete Unternehmen mit Stammsitz in Waldkirch im Breisgau nahe Freiburg zählt zu den Technologie- und Marktführern und ist mit mehr als 50 Tochtergesellschaften und Beteiligungen sowie zahlreichen Vertretungen rund um den Globus präsent. Im Geschäftsjahr 2013 beschäftigte SICK mehr als 6.500 Mitarbeiter weltweit und erzielte einen Konzernumsatz von 1.009,5 Mio. Euro.

Praktika als

 

 
Mechatroniker/in

Branche
Elektro, Feinmechanik, Optik
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums

Der Wert eines Praktikums kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es unterstützt dich bei deiner Berufswahl und vermittelt dir einen wichtigen Eindruck vom späteren Berufsleben. In vordefinierten Wochen über das ganze Jahr hinweg kannst du bei der SICK AG ein freiwilliges Praktikum das von der Schule vorgegebene Praktikum (BORS, BOGY, OiB) absolvieren. In den Ferien finden unsere Schülerveranstaltungen Technik for Teens (Ostern und Pfingsten) und die SICK Summer University (Sommerferien) statt. Daher sind dort leider keine freiwilligen Praktika möglich. Während deinem Praktikum schnupperst du eine Woche lang ganz zwanglos in die verschiedenen technischen oder kaufmännischen Abteilungen hinein und siehst, wo es beruflich für dich langgehen könnte. Am ersten Tag nimmst du an einer Unternehmensführung durch unsere Azubis teil. Danach lernst du – entsprechend des Berufsbildes – jeden Tag eine andere Abteilung kennen. Technisch orientierte Praktikanten arbeiten zusätzlich an einem kleinen Projekt.

 

 
Elektroniker/in für Geräte und Systeme

Branche
Elektro, Feinmechanik, Optik
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums

Der Wert eines Praktikums kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es unterstützt dich bei deiner Berufswahl und vermittelt dir einen wichtigen Eindruck vom späteren Berufsleben. In vordefinierten Wochen über das ganze Jahr hinweg kannst du bei der SICK AG ein freiwilliges Praktikum das von der Schule vorgegebene Praktikum (BORS, BOGY, OiB) absolvieren. In den Ferien finden unsere Schülerveranstaltungen Technik for Teens (Ostern und Pfingsten) und die SICK Summer University (Sommerferien) statt. Daher sind dort leider keine freiwilligen Praktika möglich. Während deinem Praktikum schnupperst du eine Woche lang ganz zwanglos in die verschiedenen technischen oder kaufmännischen Abteilungen hinein und siehst, wo es beruflich für dich langgehen könnte. Am ersten Tag nimmst du an einer Unternehmensführung durch unsere Azubis teil. Danach lernst du – entsprechend des Berufsbildes – jeden Tag eine andere Abteilung kennen. Technisch orientierte Praktikanten arbeiten zusätzlich an einem kleinen Projekt.

 

 
Industriemechaniker/in

Branche
Elektro, Feinmechanik, Optik
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums

Der Wert eines Praktikums kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es unterstützt dich bei deiner Berufswahl und vermittelt dir einen wichtigen Eindruck vom späteren Berufsleben. In vordefinierten Wochen über das ganze Jahr hinweg kannst du bei der SICK AG ein freiwilliges Praktikum das von der Schule vorgegebene Praktikum (BORS, BOGY, OiB) absolvieren. In den Ferien finden unsere Schülerveranstaltungen Technik for Teens (Ostern und Pfingsten) und die SICK Summer University (Sommerferien) statt. Daher sind dort leider keine freiwilligen Praktika möglich. Während deinem Praktikum schnupperst du eine Woche lang ganz zwanglos in die verschiedenen technischen oder kaufmännischen Abteilungen hinein und siehst, wo es beruflich für dich langgehen könnte. Am ersten Tag nimmst du an einer Unternehmensführung durch unsere Azubis teil. Danach lernst du – entsprechend des Berufsbildes – jeden Tag eine andere Abteilung kennen. Technisch orientierte Praktikanten arbeiten zusätzlich an einem kleinen Projekt.

 

 
Technische/r Produktdesigner/in

Branche
Elektro, Feinmechanik, Optik
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums

Der Wert eines Praktikums kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es unterstützt dich bei deiner Berufswahl und vermittelt dir einen wichtigen Eindruck vom späteren Berufsleben. In vordefinierten Wochen über das ganze Jahr hinweg kannst du bei der SICK AG ein freiwilliges Praktikum das von der Schule vorgegebene Praktikum (BORS, BOGY, OiB) absolvieren. In den Ferien finden unsere Schülerveranstaltungen Technik for Teens (Ostern und Pfingsten) und die SICK Summer University (Sommerferien) statt. Daher sind dort leider keine freiwilligen Praktika möglich. Während deinem Praktikum schnupperst du eine Woche lang ganz zwanglos in die verschiedenen technischen oder kaufmännischen Abteilungen hinein und siehst, wo es beruflich für dich langgehen könnte. Am ersten Tag nimmst du an einer Unternehmensführung durch unsere Azubis teil. Danach lernst du – entsprechend des Berufsbildes – jeden Tag eine andere Abteilung kennen. Technisch orientierte Praktikanten arbeiten zusätzlich an einem kleinen Projekt.

 

 
Fachinformatiker/in

Branche
Elektro, Feinmechanik, Optik
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums

Der Wert eines Praktikums kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es unterstützt dich bei deiner Berufswahl und vermittelt dir einen wichtigen Eindruck vom späteren Berufsleben. In vordefinierten Wochen über das ganze Jahr hinweg kannst du bei der SICK AG ein freiwilliges Praktikum das von der Schule vorgegebene Praktikum (BORS, BOGY, OiB) absolvieren. In den Ferien finden unsere Schülerveranstaltungen Technik for Teens (Ostern und Pfingsten) und die SICK Summer University (Sommerferien) statt. Daher sind dort leider keine freiwilligen Praktika möglich. Während deinem Praktikum schnupperst du eine Woche lang ganz zwanglos in die verschiedenen technischen oder kaufmännischen Abteilungen hinein und siehst, wo es beruflich für dich langgehen könnte. Am ersten Tag nimmst du an einer Unternehmensführung durch unsere Azubis teil. Danach lernst du – entsprechend des Berufsbildes – jeden Tag eine andere Abteilung kennen. Technisch orientierte Praktikanten arbeiten zusätzlich an einem kleinen Projekt.

 

 
Industriekaufmann/frau

Branche
Elektro, Feinmechanik, Optik
 

 
Starttermin Endtermin Klassenstufe bewerben

Beschreibung des Praktikums

Der Wert eines Praktikums kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Es unterstützt dich bei deiner Berufswahl und vermittelt dir einen wichtigen Eindruck vom späteren Berufsleben. In vordefinierten Wochen über das ganze Jahr hinweg kannst du bei der SICK AG ein freiwilliges Praktikum das von der Schule vorgegebene Praktikum (BORS, BOGY, OiB) absolvieren. In den Ferien finden unsere Schülerveranstaltungen Technik for Teens (Ostern und Pfingsten) und die SICK Summer University (Sommerferien) statt. Daher sind dort leider keine freiwilligen Praktika möglich. Während deinem Praktikum schnupperst du eine Woche lang ganz zwanglos in die verschiedenen technischen oder kaufmännischen Abteilungen hinein und siehst, wo es beruflich für dich langgehen könnte. Am ersten Tag nimmst du an einer Unternehmensführung durch unsere Azubis teil. Danach lernst du – entsprechend des Berufsbildes – jeden Tag eine andere Abteilung kennen. Technisch orientierte Praktikanten arbeiten zusätzlich an einem kleinen Projekt.